Frensel Immobilien - seit 1997 in Sachsen Anhalt
            Frensel Immobilien - seit 1997 in Sachsen Anhalt                                                                                                                                                         

Bürogebäude/Halle-Super-Büroräume zu vermieten in 39179 Barleben!

Kaufpreis: 1.100.000,00 €

 

Objektart: Bürogebäude / Werkhalle Objektzustand: Gepflegt – Hauswart vor Ort

Heizungsart: Zentralheizung / Gas (Bürofläche u. Hauswartwohnung)

Baujahr: 1995

Modernisierung: 2011

 

Bürofläche: 1.200 m² teilweise vermietet

Hallenfläche: 1.250 m² voll vermietet

Grundstücksfläche: 6.017 m² 

Umbauter Raum: 14.300 m³

Nebenfläche: 75 m²

Parkplätze: 56

Personenaufzug: vorhanden

 

Derzeitige Mieteinnahmen 62.000,00 EUR / jährlich/kalt

 

• Öffentliche Verkehrsmittel in 1 Min. Fußweg erreichbar

• Bundesautobahn in 4 Min. Fahrtzeit erreichbar

• Der Gewerbesteuerhebesatz beträgt lediglich 290%

 

Beschreibung: Die Immobilie besteht aus dem 4-geschössigen Bürogebäude und der großen Lagerhalle. Das Bürogebäude mit insgesamt 1.200m2 Fläche teilt sich in 4 Etagen mit jeweils 300m2 . Jede Etage kann in 120m2 und 180m2 als getrennte Verrechnungseinheit inklusive Teeküche, sowie Damen- und Herren WC aufgeteilt werden. Jede Etage ist über den behinderten gerechten Fahrstuhl erreichbar und verfügt über vernetzte Versorgungskanäle. Die Raumaufteilung der Büros ist veränderbar. Die sonnenseitige Fensterseite ist mit Jalousien geschützt. In der Lagerhalle steht Ihnen bei einer Traufenhöhe von 5,75m eine Grundfläche von 1.250m2 zur Verfügung. Die Halle ist über zwei Rolltore mit LKWs befahrbar und enthält weitere 180m2 Büro- und Sozialräume sowie Damen- und Herren-WCs. Über die durchgehenden Lichtbänder fällt Tageslicht angenehm in die Halle. Dem Hausmeister steht eine 75 qm große 3-Zimmer-Wohnung mit Küche und Bad zur Verfügung.

 

Ausstattung: Sowohl das Bürogebäude als auch die Lagerhalle verfügen über eigene Versorgungsanlagen. Das Bürogebäude ist mit einer Einbruch Warnanlage ausgestattet. Die gesamte Hoffläche ist gepflastert und mit LKW befahrbar. Das gesamte Immobiliengelände ist eingezäunt und beleuchtet, die Außenbereiche sind mit Grünwuchs bepflanzt und verfügen über eine Bewässerungsanlage. Die Anbindung an das Internet erfolgt über einen schnellen MDDSLZugang (http://www.mddsl.de), der bereits direkt im Haus verfügbar ist.

 

Lage: Die Gemeinde Barleben, dicht vor den Toren der pulsierenden Großstadt Magdeburg und östlich und nördlich begrenzt von Elbe und Heide, hat über 9.000 Einwohnern und stellt eine gute Infrastruktur für Familien bereit. Besonders durch unkomplizierte und kurze Verwaltungswege, ist die Gemeinde Ziel vieler Investoren. Die bürgernahe kommunale Arbeit des Verwaltungsamtes befördert auch den Zuzug in allen drei Ortschaften. Anziehungskraft erhält die Gemeinde ebenfalls durch die Lage in der „Metropolregion Mitteldeutschland”. Die geografische Lage ist für Gewerbebetriebe äußerst interessant, denn folgende wichtige Verkehrswege tangieren die Gemeinde: Bundesautobahn 2 Berlin–Dortmund mit zwei Anschlussstellen, Bundesautobahn 14 Dresden–Magdeburg mit einer Anschlussstelle, Bundesstraße 189 und die Bundesstraße 71, die Bahnstrecke Oebisfelde–Magdeburg mit zwei Bahnhöfen (Barleben, Meitzendorf) in der Gemeinde sowie die Bahnstrecke Magdeburg–Wittenberge.

 

 

Courtage für Käufer

Kommt ein Kaufvertrag zustande so zahlt der Käufer eine Vermittlungsprovision von 3,57 % inklusive gesetzlicher MwSt. auf die Kaufpreissumme.

 

Alle Kaufpreise sind verhandelbar. Die ausgeschrieben Maklerprovision in Höhe von 3,57% inklusive gesetzlicher MwSt. Ist verdient und fällig nach Vertragsabschluss. Wir bitten Sie, dies zu berücksichtigen, um eventuelle Missverständnisse zu vermeiden.

 

Wir können Ihre Anfrage nur bearbeiten, wenn Sie uns Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer mitteilen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Hier finden Sie uns

Kontakt


Anrufen

E-Mail